BRed Logo+49 163 / 171 10 03 info@bred-content.de

Einfach hanseatisch gut.

Erfolg im Content-Marketing

Content trifft Website

B. Redlich | Ihre Texterin für professionelles Schreiben in Hamburg.Als Gründer erleben Sie die vielleicht aufregendste Zeit in Ihrem Leben und kennen Ihre Aufgaben: Ein Businessplan muss her und natürlich benötigt das Start-up eine Website. Jetzt kommt es auf jedes Wort an, denn wenn der Businessplan nicht überzeugt, ist die Gründung gefährdet. Bei der Website eines jungen Unternehmens verhält es sich ähnlich: Oft erhalten Sie beim Kunden nur eine einmalige Chance, um gut anzukommen. Davon kann der Unternehmenserfolg abhängen. Irgendwann taucht unweigerlich die Frage nach dem Inhalt für die Website auf. Woher kommen Bilder und Videos? Wer schreibt den Text?

Eine Website, zwei Aufgaben

Eine Website ist kaum mehr als eine mit weiteren Funktionen verknüpfte Seitenbeschreibung für den Browser. Dieser Teil spielt sich im Hintergrund ab, den der normale Nutzer nie sieht. Eine weitere Aufgabe ist es, den Leser auf der Seite zu halten. Findet er keine Antworten auf seine Fragen oder spricht ihn der Inhalt nicht an, erfolgt der Seitenabbruch innerhalb von Millisekunden. Ergebnis: kein Geschäft. Internet-Texte mit Mehrwert fesseln den Nutzer und schaffen Vertrauen. Im anonymen Netz ein schwer zu erringendes Gut.

Vom Launch der Website zum ersten Klick

Der Businessplan eignet sich als Quelle, um die Website mit Leben zu füllen und online zu gehen. Die Website wird ohne Hilfe irgendwann von den Suchmaschinen entdeckt. Allerdings können Webseitenbetreiber die Dinge durch eine Anmeldung bei den Suchmaschinenanbietern beschleunigen und mit bezahlten Werbeanzeigen die Auffindbarkeit erhöhen. Ganz einfach ist es nicht. Gelingt es, Nutzer auf die Website zu ziehen, müssen diese noch lange umworben werden, bevor es tatsächlich zum Umsatz kommt. Gut ausformulierte Texte sowie auditiver und visueller Content tragen zur langen Verweildauer bei. Die User erhalten Gelegenheit, sich ausführlich mit Ihrem Angebot zu beschäftigen.

Was Text leistet und Bilder nicht zeigen

So sehen Menschen und Google Ihre WebsiteBilder und Videos liefern dem Nutzer erste Informationen zum Inhalt der Website. Für sich genommen ist ihre Aussagekraft beschränkt. Hinzu kommt, dass Suchmaschinen nicht in der Lage sind, visuelle und auditive Inhalte zu interpretieren. Anders bei Text: Dieser liefert wichtige Hinweise auf den Seiteninhalt, nach denen Crawler suchen. Solche und weitere Informationen sind es, die Suchmaschinen zur Beurteilung der Relevanz heranziehen. Und nur was relevant ist, erscheint in den SERPs ganz weit oben.

Mindestanforderung an erfolgreichen Text im Internet

Dass der Informationsgehalt von Bildern und Texten so hoch liegt, stellt lediglich eine theoretische Annahme dar. Entscheidend ist, ob Bilder ausdrucksstark sind und Texte leicht lesbar. Passivformulierungen, unpersönliche Sprache, Wiederholungen oder komplizierter Satzbau verscheuchen den Leser. Jeder Text benötigt ein Mindestmaß an Dramaturgie, um ihn dem Nutzer schmackhaft zu machen. Dabei macht es keinen Unterschied, ob es sich um eine Unternehmensvorstellung, einen Shopartikel oder eine Pressemeldung handelt. Außerdem müssen Rechtschreibung, Zeichensetzung und Grammatik passen, sonst wird es schnell peinlich.

Machen Sie mehr aus Ihrer Website

Content-Marketing lebt von Inhalten unterschiedlicher Natur. Für tiefer gehende Informationen eignet sich Text. Text-Content bringt Vorteile bei der Suchmaschinenoptimierung (SEO) und hofiert den Nutzer:

Texte schreiben lassen

Qualitätstexte seit 2011Als freie Autorin beschäftige ich mich seit 2011 als Copywriter und Online-Journalistin mit der Erstellung von Text-Content. Meine Texte stellen Unternehmen unverwechselbar dar, dienen der Suchmaschinenoptimierung (SEO) und dem Content-Marketing. Damit entlaste ich Unternehmen aktiv und es bleibt mehr Zeit für die Kernaufgaben. Gerade Gründer leiden häufig unter akutem Zeitmangel. Nehmen die Geschäfte Fahrt auf, bleibt oft keine Zeit, den Webseite-Content zu aktualisieren. BRed-Content übernimmt das für Sie

Der Content entscheidet über den Erfolg Ihrer Website

Wenn die Technik der Website perfekt funktioniert, fehlen nur noch die Nutzer zum Erfolg Ihres Produkts oder Ihrer Dienstleistung. Aufmerksamkeit erregen Sie mit Blogs, Posts in Social Media oder anderen Veröffentlichungen im Netz. Stellen Sie Ihre Kompetenz dar und zeigen Sie Ihrer Zielgruppe, was sie erwartet. Newsfeeds oder Blogs erfordern ständige Aktualisierung. Das erwarten sowohl die Leser als auch die Suchmaschine. Die Arbeit an einer Website ist somit nie erledigt. Dann ist es gut, sich auf einen vertrauten Texter zu verlassen.

4 Gründe, einen Internet-Texter zu beauftragen

4 Gründe für einen Texter Nicht jedem liegt das Schreiben im Blut. Andere recherchieren mit Leidenschaft alle Fakten zum Thema und lassen das erworbene Wissen in einen gut ausformulierten und angenehm lesbaren Text einfließen. Ich zähle mich zu den Letzteren. Es existieren weitere Gründe, einen versierten Content-Texter zu beauftragen:

  1. Keine Zeit: Ihr Geschäft verlangt nach Ihnen und Sie delegieren Aufgaben erfolgreich.
  2. Keine Lust: Das Ringen nach Worten liegt Ihnen nicht. Sie beschäftigen sich lieber mit Ihrem eigenen Business.
  3. Keine Muße: Die Algorithmen von Suchmaschinen ändern sich. Was heute Erfolg im Internet verheißt, ist morgen obsolet. Das erfordert regelmäßige Updates des eigenen Wissens.
  4. Kein Talent: Nicht jeder ist zum Dichter geboren.

Korrektur & Werbelektorat

4 Augen sehen mehr als zwei. Das ist besonders wichtig für Texte, mit denen Sie Wirkung erzielen wollen. Ist der Text sorgfätig erstellt und trifft er den richtigen Ton? Sind Rechtschreibung und Grammatik korrekt? Solche Faktoren zeugen von der Kompetenz des Schreibenden. Automatische Rechtschreibkorrektur-Programme arbeiten teilweise unzuverlässig. Schenken Sie Ihren Texten darum einen zweiten Blick nach dem 4-Augen-Prinzip. Das schützt Sie vor Fehlern aus Betriebsblindheit und ein auf die Zielgruppe abgestimmtes Werbelektorat verwandelt Ihren informativen Text in eine Werbebotschaft, die ankommt.

Text & Formatierung

Anrufen, mailen, Text.Im Marketingmix kann Print seine Stellung bis heute behaupten. Druckfehler sind ärgerlich und teuer. Kombinieren Sie die Korrektur und das Werbelektorat mit einer fachgerechten Formatierung für Ihre Veröffentlichungen. Vom Flyer bis zur Broschüre jedes Wort perfekt gesetzt. Bei weiteren Fragen nehmen Sie gern Kontakt auf.

Nutzen Sie die nachfolgende Checkliste für wichtige Angaben zur Erstellung eines aussagekräftigen Textes. Die Checkliste ist auch als Download verfügbar.

Checkliste für Ihr Texter-Briefing

Immer wieder erreichen mich Anfragen, wie ein gutes Briefing für Texter beschaffen ist. Hier eine kurze Liste zum Abhaken:

Angaben zu Inhalt und Textart

Quellen

Keywords ermitteln und festlegen

Tonalität

Ansprache

Zielgruppe

Welche Ziele verfolgt der Text?

nach oben ↑